Musik

 

                                      

"Musikalische Grundschule"

seit 2013

 

                                     

 

 

 

 

 

 

Unsere musikalischen Angebote

 

>Montagsingen

>Musikalische Ergänzungsstundenangebote

Chor, Tanzgruppe, Aerobic

>Bläserklasse

>Schreibtanz

>Musikalische Angebote am Nachmittag

Zwergenchor, Spielspaß Orchester, Flötenunterricht

>Musikalische Interessengemeinschaften im Hort

>Theater- und Konzertbesuche

>Schuleigenes Liederbuch

>Schulrap und Schulhymne

>Musikalischer Start in die Ferien

 

Musikalische Traditionen:

 

>Weihnachtskonzert

>Frühlingskonzert

>Konzerte der Bläserklasse

>Lehrer-Eltern-Erzieherband

>Chorlager

>Talentwettbewerbe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 2011 beteiligt sich unsere Schule an einem Projekt der Bertelsmann Stiftung und entwickelte sich dadurch zur „Musikalischen Grundschule“. Im Jahr 2013 erhielten wir dafür das Zertifikat.

Die Musik durchdringt alle Bereiche des Schulalltages, stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb der Schulfamilie und beeinflusst das Schulklima positiv. In allen Unterrichtsfächern wird sie genutzt, um das Lernen freudvoll zu gestalten, Unterrichtsinhalte besser einzuprägen und den Schultag zu rhythmisieren.

Obwohl die Musik im gesamten Schulleben eine große Rolle spielt, bildet der Musikunterricht den Kern musikalischer Bildung und Erziehung. Die Musikstunden finden in einem großen Musikraum mit einer breitgefächerten Instrumentenausstattung statt. Praktische Tätigkeiten wie Singen, Musizieren, Tanzen bilden den Schwerpunkt des Unterrichts.

Eine besondere Form des Klassenmusizierens bieten unsere Bläserklassen. Im 3. und 4. Schuljahr haben die Schüler die Möglichkeit, im Rahmen des Musikunterrichts in einem kleinen Blasorchester zu musizieren. Bei diesem Projekt unterstützen uns die Lehrer der Städtischen Musikschule „Fritz Sporn“, die den fachgerechten Instrumentalunterricht übernehmen