11 Freunde

„20ELF VON SEINER SCHÖNSTEN SEITE“

Frauenfußballweltmeisterschaft in Deutschland, Anlass, um an unserer Schule eine Projektwoche „11 Freunde“ durchzuführen.

Seitdem erfüllen wir die jährliche Kooperationsvereinbarung mit dem Fußballverein Zeulenroda mit viel Leben.

     

Im Sportunterricht gibt es die Möglichkeit, das Schnupperfußballabzeichen abzulegen.

Eine Hallenfußballmeisterschaft, gepfiffen von einem ehemaligen Schüler, wird in der Hortfreizeit durchgeführt.

Beim „Rudi-Geiger-Hallenturnier“ und bei den Kreisjugendspielen geht jeweils eine Schulmannschaft an den Start

 

Am Schuljahresende findet dann als Höhepunkt für die 3. Klassen eine Schulmeisterschaft im Fußball statt. Jede Klasse stellt eine Jungs- und eine Mädchenmannschaft.

Die anderen Schüler müssen sich als faire Fans beweisen.

         

Für die 4. Klassen ist der Wettkampf eine Kombination von Handball und Fußball, genannt  HaFu Schulmeisterschaft.

Bei diesem Turnier kommt jeder Schüler zum Einsatz, keiner darf zweimal starten und jede Mannschaft ist eine gemischte Mannschaft.

Um als Klasse erfolgreich zu sein, muss der Einsatz vorher gut besprochen werden.

 

 

 

Mini - EM 2016